Sicher Einkaufen mit Trustedshop Geld-Zurück-Garantie
Warenkorb Kasse Anmelden
INVT Pumpeninverter 2,2kW  BPD2K2TN AC

INVT Pumpeninverter 2,2kW BPD2K2TN AC

Art.-Nr.: INVT-BPD2K2TN-AC

Solarpumpen Inverter 2,2kW zur direktversorgung von 230V Tiefbrunnenpumpen. Max. PV Leerlaufspannung 450V DC - Startspannung 100V DC - Max PV-Strom 12A - Motorsteurung V/F - Motortyp Asynchron - Max. Augangsleistung 2200W AC - Frequent 1...400Hz - Schutz IP65
Dieses System ist geeignet für alle handelsüblichen 230V Pumpen mit einer Leistung bis 2200 Watt!

sofort Lieferbar, 1-2 Werktage
sofort Lieferbar, 1-2 Werktage

898,- €

inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versandkosten
Paketversand 7.00 kg

Sie benötigen Hilfe bei der Auswahl einer geeigneten Solarpumpe? Nutzen Sie unser Onlineformular und erhalten Sie ein kostenloses unverbindliches Angebot vom Experten.
INVT

Funktionsweise von PumpPV

Autarke solarbetriebene Wasserversorgung ohne Batteriespeicher

Das PumpPV System besteht aus PV Modulen und einem Solar-Pumpen-Inverter an den jede handelsübliche 230V / Einphasen-Pumpe angeschlossen werden kann.

Der Inverter wandelt die von der Sonne gelieferte Energie direkt in Wechselstrom für den angeschlossenen Pumpenmotor um, ohne dass der Strom aufwendig in einer Batterie zwischengespeichert werden muss.

Die Brunnenpumpe wird abhängig von der Sonneneinstrahlung vom Pumpeninverter stufenlos drehzahlgeregelt. Somit wird auch bei geringer Sonneneinstrahlung kontinuierlich Wasser gefördert. Dies bei schwacher Sonneneinstrahlung mit gleichem Druck, aber weniger Menge.

PumpPV ist äußerst flexibel und lässt sich mit bestehenden Pumpen in unterschiedlichen Leistungsklassen betreiben. Als Wasserspeicher dient meist ein ausreichend dimensionierter druckloser Behälter oder ein Wasserbecken. PumpPV bietet zudem die Möglichkeit, den Tank und den Brunnen mit Wasserpegelsensoren auszustatten, um den Behälter vor Überlauf und die Tiefbrunnenpumpe vor Trockenlauf zu schützen.

INVT


Wann und warum wird ein Tank benötigt?

In einem optimalen Solarpumpensystem wird Wasser immer dann gefördert, wenn genug Sonneneinstrahlung und damit Energie zum Betrieb der Pumpe vorhanden ist. Die Förderung erfolgt unabhängig davon, ob das Wasser in diesem Zeitraum benötigt wird oder nicht. Hingegen soll der Bedarf auch in den Zeiten gedeckt werden können, in denen keine Sonne scheint. Aus diesem Grund füllt eine Solarpumpe in den meisten Fällen einen drucklosen Tank als Zwischenspeicher.

Das zwischengespeicherte Wasser wird je nach Anwendung manuell aus dem Tank entnommen oder durch Druckerhöhung zum Entnahmepunkt geleitet. Die Druckerhöhung kann mit einer separaten Pumpe oder wie bei einem Wasserturm durch Schwerkraft erfolgen.

Jedoch gibt es auch Anwendungen bei denen kein Zwischenspeicher nötig ist. Dazu gehören geschlossene Systeme in denen die Pumpe ein Medium zirkulieren lässt, wenn die Sonne scheint. Ein Beispiel hierfür ist die Zirkulationspumpe in einem größeren Gartenteich.

INVTINVT BPD Solar-Pumpen-Inverter

BPD Solar-Pumpen-Inverter

Kompaktes Design. Effizientes MPPT. Modernste Motorsteuerung.

Die BPD Serie von INVT ist die optimale Lösung zur autarken Wasserversorgung und Bewässerung. Der hocheffiziente Pumpeninverter versorgt eine herkömmliche einphasige 230V Tiefbrunnenpumpe direkt mit der Hilfe von Solarmodulen.

Durch die dynamische Motorsteuerung kann der Wechselrichter die Pumpenleistung dabei stufenlos regeln. Somit ist eine Wasserförderung auch bei geringer Sonneneinstrahlung möglich und ermöglicht einen autarken Betrieb ganz ohne Batteriespeicher.

Die Fakten im Überblick

  • Steuerung von einphasigen 230V Unterwassermotoren, mit und ohne Startkondensator
  • Sehr kompaktes Design und geringes Gewicht
  • Hoher Wirkungsgrad und lange Lebensdauer
  • Integrierte AC Bypass-Funktion zum optionalen Betrieb der Pumpe per Generator / Stromnetz
  • Sehr kompaktes Design und geringes Gewicht
  • Steuerung über Wasserpegelschalter/Schwimmerschalter möglich
  • Hocher Funktionsumfang / Programmierbarkeit
  • Zur Verwendung im Freien geeignet (IP 65), mit wasserdichten Verbindungssteckern
BPD Solar-Pumpen-Inverter BPD0K7TNAC BPD1K5TNAC BPD2K2TNAC
Eingang (DC)
Max. PV-Spannung 450V
Startspannung 80V 100V 100V
Min. Arbeitsspannung 60V 80V 80V
Anzahl MPP Tracker 1
Max. DC Strom 9 12 12
Eingang (AC)
Eingangsspannung (AC) 230V (1-Phase) -15% / +10%
Nenneingangsfrequenz 50Hz
Eingangfrequenzbereich 47...63 Hz
Ausgang (AC)
Nennleistung 750W 1500W 2200W
Nennstrom (1-Ph.) 5.1 A 10.2 A 14 A
Ausgangfrequenz 1...400 Hz
Steuerung
Verfahren V/F
Motorentyp Asynchronmotor
Weiteres
Schnittstelle RS-485/1 (0..10V Pegel)
Bedienung Externes LED Tastenfeld
Standard CE, IEC61800-3 C2
Temperaturbereich -25 ... +60°C
Schutz IP65
Maße 255 x 300 x 137 mm 280 x 300 x 137 mm
Gewicht 6,4 kg 7 kg